14.08.2020 12:32:53 | Katrin Schumann

unser kleines blindes Katerchen

Pauli wurde im Feld gefunden und zu uns gebracht. Da hatte der kleine Matz schon keine Augen mehr. Wir haben ihn stabilisiert und gesund gepflegt. Was ihm passiert ist, wissen wir nicht.
Er orientert sich mit anderen kleinen Katzen sehr sehr gut in seiner Umgebung, obwohl er blind ist.
Pauli ist ganz lieb und ein wunderbarer Kater.

Pauli orientiert sich an den anderen Katzenkindern; er springt aber auch selbst bis auf die höchste Ebene eines Kratzbaumes.

Wir möchten ihn gern mit einem anderen Katzenkind aus seiner Gruppe vermitteln, wegen der besagten Orientierung. 

Interessenten melden sich bitte unter WhatsApp: 0174/2149541.

Freigang darf der Matz natürlich nicht haben.