25.05.2021 11:17:12 | Katrin Schumann

In eigener Sache.

Wir hatten darüber berichtet, dass uns die Helfer und Helferinnen weg brechen, da es nach einer gewissen Zeit an Förderung keine Folgeprogramme mehr gibt. Die Menschen werden ja über sog. Förderprogramme auf den 1. Arbeitsmarkt vorbereitet. Finden sie hier keine Arbeit, sind sie wieder Arbeitssuchend.
Nach Auskunft vom Jobcenter, können sich Arbeitssuchende, die ALG II empfangen bei ihren Fallmanagern melden, um nach geförderten Programmen und bspw. nach einer 20 Stundenwoche (bei uns) fragen. Als Jobprofile, kämen u.a. Hausmeister und Tierpfleger in Betracht; entsprechende Ausschreibungen bestehen.

Bitte direkt beim Fallmanager nachfragen und nicht bei uns; wir können das nicht bewerten oder entscheiden.