02.03.2021 07:31:00 | Katrin Schumann
der dritte Kater in kürzester Zeit
und auch sehr krank

Hans, hoffentlich nun bei uns im Glück, bat eine Tierfreundin unseres Vereins am 01.03.21 um Hilfe. Sie zögerte nicht, nahm ihn an sich, fuhr direkt zum Tierarzt und brachte ihn zu uns.

Er hat ein sehr entzündetes Mäulchen und schlechte Zähne, die Zahnsanierung startet, sowie er sich einigermaßen stabilisiert hat.
Das Fressen tut ihm weh. Er frisst dennoch sehr gut, da er großen Hunger hat. 
Im Rahmen der Zahnsanierung, fertigen wir noch ein großes Blutbild an. Mal sehen, was Hans noch so verbirgt.

Aber er ist sehr verschmust, hat sich mit Sicherheit durch die kalten Wintertage durchkämpfen müssen und bekam nicht wie gewohnt sein Futter von seinen lieben Dosenöffnern.
Hans ist evtl. wieder ein Teil einer ungewollten Erbmasse.

Wir werden für ihne all' das Gute tun, was ihm andere verwehrt haben.
Natürlich ist er nicht gechipt.

Wir hoffen, dass er schnell gesund wird und sich später ein tolles warmes Plätzchen für ihn und für immer findet. Er ist absolut liebenswürdig.

Spenden für die Tierarztkosten, die sicherlich bei mind. 200-300 Euro liegen, werden gern entgegen genommen, Spendenbescheinigungen werden bei Bedarf gern ausgestellt.
Achtung: Die Finanzämter in Deutschland erkennen Einzelspenden bis zu einem Betrag von 300 Euro mittels Kontoauszug an.

Wir bedanken uns bei Euch für Eure Aufmerksamkeit und Eure Unterstützung, die auch ehrenamtlicher Natur sein kann. Bei Bedarf gern Kontakt (nur WhatsApp, nicht anrufen) unter: 0174/2149541

Spenden-IBAN: DE17 5484 0340 0287 83
Stichwort: Hans


Wir würden uns auch über Tierpatenschaften für unsere stark beeinträchtigten Tiere (oder auch Hans :-) ) freuen. Wer das entsprechende Formular zugeschickt bekommen möchte, schreibt bitte an info@gnadenhof-lossa.de

Eine Tierpatenschaft bedeutet übrigens nicht, dass man als Tierpate die gesamten Kosten des Tieres zu tragen hat. Sie wählen den Betrag selbst und zwar ab 10 Euro monatlich, nach oben offen :-)

LG, wir hoffen auf Eure Hilfe.