02.02.2021 21:14:51 | Katrin Schumann
12 ausgesetzt Meerschweine,

die wir im Dunkeln beinahe übersehen hätten. Alle haben schwer die Räude, die Mädels sind wahrscheinlich trächtig, die Böckchen nicht kastriert.
Leid ohne Ende.

Wer uns evtl. mit einer Geldspende unterstützen will, verwendet bitte folgende IBAN: DE17 8609 5484 0340 0287 83

Wer eine Spendenbescheinigung benötigt, informiert uns bitte im Rahmen seiner Überweisung über seine komplette postalische Adresse.

Wir mussten nun noch heute Abend zum Tierarzt, da die Tiere schwer unter Räude leiden. Dies ist eine hoch ansteckende Krankheit, die Mensch und Tier befallen kann. Es handelt sich dabei um eine Zoonose, wir haben oft über das Thema berichtet.
Hygiene, Hygiene, Hygiene...



So sehen sie aus: