13.01.2021 15:59:56 | Katrin Schumann
Aktuelle Informationen

Ihr habt Interesse, 5 Tage pro Woche à 4 Stunden uns vor Ort zu unterstützen?
Schaut, hier wird der Bundesfreiwilligendienst erläutert:

 

Der Bund stellt, wie schon am 03.12.20 mitgeteilt, in diesem Jahr mehr Geld für den BFD zu Verfügung. So werden die monatlichen Zuschüsse für die Taschengelder und SV Beiträge um je 50,-€ pro Monat, ebenso wie die Zuschüsse für die Bildung auf maximal 121,-€ angehoben. Die Taschengeldobergrenze wurde 2021 von 414,-€ auf 426,-€ erhöht, so dass auch das Engagement Ihrer Freiwilligen besser honoriert werden kann. Auch in diesem Jahr sind Dienstzeitverlängerungen über die Zentralstelle des Bundesamtes vorerst bis Ende März unkompliziert buchbar. Für Menschen, die sich engagieren wollen, verbessern sich damit die Rahmenbedingungen, auch für die jeweiligen Einsatzstellen.

2. Ab dieser Woche sind bei der Zentralstelle BAFzA Buchungsmöglichkeiten für das Jahr 2021 freigeschaltet. Bitte lassen Sie sich nicht von der ganzjährigen grünen Ampel irritieren. Diese bezieht sich lediglich auf die U-25-Jährigen. Vereinbarungen werden wie folgt akzeptiert:

U-25-Jährige
Für Dienstbeginne von Februar bis Dezember 2021 wurden die Vereinbarungsmöglichkeiten für Freiwillige unter 25 Jahren am 11.01.2021 um 10:00 Uhr zur Buchung freigegeben.

Ü-25-Jährige
Für Dienstbeginne im Februar, März und April 2021 wurden die Vereinbarungsmöglichkeiten für Freiwillige über 25 Jahre am 11.01.2021 um 10:00 Uhr zur Buchung freigegeben.
Die Vereinbarungsmöglichkeiten mit Dienstbeginn im Mai, Juni und Juli 2021 werden am 18.01.2021 um 10:00 Uhr zur Buchung freigegeben.
Vereinbarungsmöglichkeiten für Freiwillige über 25 Jahre mit Dienstbeginn von August bis Dezember 2021 werden zu einem späteren Termin zur Buchung freigegeben. Über den genauen Termin erfolgt, sobald dieser feststeht, eine gesonderte Information.

http://www.bafza.de

Bei Interesse bitte melden unter info@gnadenhof-lossa.de