07.09.2019 21:09:01 | Katrin Schumann

Kaninchen, fand zu uns

Dank vieler Helfer, konnte eine Rettungskette für das Tier geschaffen werden, so dass auch uns geholfen werden konnte.
Wir sammeln Spenden für alle Beteiligte und die Tierarzt- und Nachsorgekosten. Fridolin will leben, er versucht alles und wir auch.
Wir benötigen mindestens 200 Euro. Sämtliches Geld, wird diesem Kaninchen zu Gute kommen.
Wir kaufen auch Päppelfutter und bezahlen die Nachsorge nach der anstehenden OP.

Spendenkonto: 
Empfänger:    Verein zum Wohl der Tiere e.V.
IBAN:             DE17 8609 5484 0340 0287 83
Stichwort:       Fridolin

Wir danken allen Helfern von Herzen, nicht weg geschaut zu haben, wie viele Menschen zuvor. Und wir danken den Helfern auch sehr, dass Ihr uns so unterstützt in Sachen Tierarztfahrten, Nachbetreuung usw.
D A N K E 

Wir sind sehr froh, dass wir alle dem Tier helfen konnten und es Tag für Tag ins Leben zurück findet.