14.03.2017 20:52:37 | Katrin Schumann
weil

seine Geschwister und seine Mama vermittelt wurden. Wir konnten leider niemanden überzeugen, 2 Katzen zu sich zu nehmen, denn es ist ja auch immer schön, wenn sich 2 Geschwisterkinder, die sich gut verstehen, auch die Zukunft gemeinsam verbringen dürfen.
Robbi ist sehr verschmust, geimpft und kastriert und wartet sehnsüchtig auf seine neuen Menschen...



Status quo: Robbi wurde aufgrund unseres Aufrufes zu einem Kaztenkumpel vermittelt. SIe verstehen sich gut und wir sind sehr froh, dass er jetzt ein neues und fröhlicheres Leben hat. DANKE !!!!!!!!!!!