Sofern Sie zu Ihrem Kaninchen ein zweites hinzu nehmen wollen, so bringen Sie bitte Ihr Kaninchen zu uns mit. Wir setzen es dann mit einem der unseren auf neutralen Boden und schauen, ob sie harmonieren. Bringen Sie bitte etwas Zeit mit. Manchmal klappt es nicht gleich beim ersten Versuch.
Wir geben unsere Kaninchen gern paarweise oder in einen Haushalt mit einem Artgenossen ab. Diese sensiblen Tiere sollten bitte NIE alleine gehalten werden. Ebenso wichtig ist es, dass sie bei Ihnen einen gesicherten Freilauf haben. Bringen Sie am besten einige Fotos von Ihrem Nagergehege mit.

Klopfer (weiß), Klausi (rotbraun): beide ca. 1,5 Jahre jung, kastriert und geimpft; getrennt gern zu Kaninchendamen vermittelbar


 

v.l.n.r - Nicole, Lotte, Albina, Paul und Trixie
Nicole:     Castor Rex, 1,5-2 Jahre alt
Lotte:       vermittelt
Albina:     1 Jahr alt
Paul:        1 Jahr alt
Trixie:       1,5 - 2 Jahre alt
Alle 4 sind untereinander sehr gesellig, deswegen vermitteln wir sie gerne zusammen als Pärchen.

 


 

Siehe auch unsere Rubrik: von Privat an Privat 

 


Um unsere Kompetenz in Sachen "Nager" weiter zu erhöhen, nahmen 3 Mitglieder im Mai an einem sog. Nagerseminar teil. Die Kosten betrugen 300 Euro. Wer uns dabei finanziell unterstützen möchte, überweist bitte seinen Betrag auf folgendes Konto: Sparkasse Muldental, IBAN: DE 82 86050200 160000 1200, Kennwort: Nagerseminar: Rechnungskopie und Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.