Moritz kam mit ausgerenkter Hüfte zu uns. Diese wurde dann eingerenkt und er musste lange Zeit in einer kleinen Box verbringen, damit das Bein ruhig gestellt werden konnte.
Jetzt ist er mit bei unserem Felix im Zimmer und gewöhnt sich so langsam an das Laufen. Nur springen sollte er noch nicht.
Moritz ist im Mai 2017 geboren und liebt es geschmust zu werden. 
Er sollte als Einzelkatze gehalten werden oder zu einem älteren Artgenossen hinzugenommen werden. Da er nicht so wild spielen darf.